Das Interview ist nicht mehr verfügbar. Schau dir die Kongresspakete an, um uneingeschränkten Zugriff auf alle Interviews zu haben.

Bewertungsfreies wahrnehment

Was ist eigentlich das BewusstSEIN? Wie definierst du es für dich und wovon wird dieses beeinflusst? Die verschiedenen Ebenen des Bewusstseins werden immer wieder genutzt, aber auch verschieden ausgelegt und definiert.

Deswegen steige ich mit dem Experten für erweitertes Bewusstsein, Steffen Lohrer, gleich zu Beginn des Gesprächs da ein, wo unsere Lebendigkeit, das Sein, beginnt. Dein Wesen wird durch die Sinne erfahrbar und zugänglich gemacht, wenn es doch frei von Bewertungen und Programmierungen wäre.

Wie du in eine klare Sichtweise und gesunde Reflexion gelangst, um deinem Sein den größtmöglichen Raum gewährleisten kannst. Ein sehr spannendes und Impuls reiches Gespräch!

Links:

Steffen Lohrer Coaching: www.lohrer-coaching.de

Heilmeditation u. Meditationsanleitung: www.lohrer-coaching.de/heilmeditation

Newsletter für persönliches Wachstum: www.lohrer-coaching.de/newsletter  

Praktische Übung zum wahren Selbst: Email an sl@lohrer-coaching.de

Stiftung für persönliches Wachstum: www.steffen-lohrer-stiftung.de

Steffen Lohrer

Weisheitslehrer, Coach, Speaker, Autor und Unternehmer

Steffen Lohrer

Auf der Suche nach der Wahrheit des Lebens begegnete er zahlreichen Weisheitslehrern, die ihm die Illusion des Lebens nahmen. Denn es zeigt sich, dass Liebe und Frieden immer präsent sind, egal was im Außen geschieht.

In den letzten 30 Jahren war Steffen Lohrer als Speaker und Seminarleiter auf zahlreichen großen Kongressen und Veranstaltungen präsent. Er berührt und begeistert die vielen Teilnehmer mit seiner tiefen, liebevollen Präsenz und einem einfachen und verständlichen Vermitteln von komplexem Wissen.

Seine absolute Leidenschaft ist die Verschmelzung von Unternehmensführung, Spiritualität und Wissenschaft, seine persönliche Botschaft: “Innere Gelassenheit entsteht durch ein höheres Bewusstsein und ist nicht abhängig von den äußeren Umständen oder anderen Menschen“.

Bewertungsfreies wahrnehment

Was ist eigentlich das BewusstSEIN? Wie definierst du es für dich und wovon wird dieses beeinflusst? Die verschiedenen Ebenen des Bewusstseins werden immer wieder genutzt, aber auch verschieden ausgelegt und definiert.

Deswegen steige ich mit dem Experten für erweitertes Bewusstsein, Steffen Lohrer, gleich zu Beginn des Gesprächs da ein, wo unsere Lebendigkeit, das Sein, beginnt. Dein Wesen wird durch die Sinne erfahrbar und zugänglich gemacht, wenn es doch frei von Bewertungen und Programmierungen wäre.

Wie du in eine klare Sichtweise und gesunde Reflexion gelangst, um deinem Sein den größtmöglichen Raum gewährleisten kannst. Ein sehr spannendes und Impuls reiches Gespräch!

Hat dir das Interview gefallen?

Schreibe uns doch ein Feedback, wir freuen uns über deine Nachricht!

15 + 11 =

Hier noch ein wichtiger Hinweis zu den Inhalten dieses Kongresses: Wir haften nicht für Aussagen und Äußerungen von Dritten. Die Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner liegen ausschließlich in deren Verantwortungsbereich. Dieser Kongress und seine Inhalte stellen keinen Ersatz für ärztliche oder therapeutische Behandlungen dar. Sie dienen lediglich der persönlichen Weiterentwicklung der Teilnehmer. Sämtliche Inhalte wurden mit größter Sorgfalt von uns zusammengestellt. Dennoch übernehmen wir für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben keine Haftung und bitten Dich vom Herzen: Höre immer gut auf deine Intuition, um für dich selbst abwägen zu können, welche Impulse du ausprobieren willst. Du selbst bist Schöpfer deines Lebens und trägst die Verantwortung für dein Handeln, deine Entscheidungen und dein zukünftiges Wohlergehen.