Vielen herzlichen Dank für Deine Anmeldung!

Ab dem 06.10. kannst du jetzt alle Interviews nach dem Kongressplan (auf der kongressseite) für 24h std lang kostenfrei anschauen. Die Links bekommst du vorab per Mail. Willst du mit den Kursen, Bonis und Filmen tiefer tauchen? Dann wähle jetzt Dein Ticket zum vergünstigten Preis

Sicher Dir jetzt  Dein Ticket zum reduzierten Kongress Preis.
ACHTUNG!: Dieser spezial Preis gilt nur während des Kongresses und wird am 17.10.2021 wieder erhöht.

Über 30 Top Experten inspirieren dich Dauerhaft mit ihrem Wissen

Unbegrenzter Zugang auf Audio und Video

Schaue und höre die wertvollen Impulse aus allen Aufzeichnungen so oft du willst

“Sinnlich Kochen” Serie inkl. 3 großartiger Filme + Filmgespräche

Ticketübersicht

Kongress-Ticket

Alle 35 Interviews ab Kongressstart (06.10.) sofort verfügbar

Live Zugang zu allen 6 Mini-Kursen während des Kongresses inkl. Aufzeichnung

Eigener Zugang zum Mitgliederbereich

Download von Video (MP4) und Audio (MP3)

Inklusiver aller ausgewählten Geschenke und Bonis der Experten

Aufzeichnung aller Live-Events im Mitgiederbereich unbegrenzt verfügbar

€ 69.-

€ 49.-

Festival-Ticket

Alle Inhalte vom Kongres-Ticket

exklusiver Zugang zur neuen Serie "sinnlich Kochen" bis 06.01.2022 auf maona.tv & pantaray.tv

Zugang zu folgenden Filmen bis 06.01.2022:

weinweiblich - „Ein Film über mutige Frauen, einen weinverrückten Briten und eine Kultur im Wandel.“

Die Übersinnlichen - Das gehimnisvolle Potenzial der Seele

Living Buddha - Die Wahre Geschichte

€ 79.-

€ 59.-

Was erwartet Dich bei diesem einzigartigen Event, welches es in dieser Form noch nicht gegeben hat?

Lerne wie du dein Bewusstsein im Alltag ohne einen “5-Schritte” Plan mit Leichtigkeit erweiterst

Erkenne, in welcher Verantwortung du eigentlich stehst, wenn du deine Sinne unachtsam nutzt

Beobachte welche Entwicklung du bereits während des Kongresses und Festivals erfährst, wenn du bei den Kursen aktiv teilnimmst und das Gelernte gleich in den Alltag integrierst

Erfahre von weit über 30 Experten welche Rolle Deine Sinne spielen

Genieße das Angebot von ausgewählten Filmen und der Premiere einer Serie, die “Balsam” für deine Sinne sind

Integriere alle Impulse Schritt für Schritt in Deinen Alltag, damit auch Dein Leben wieder lebendiger wird

Kurse im Kongressticket

Die Aufzeichnungen der Mini-Kurse findest du  im Mitgliederbereich, also musst du
dir keine Sorgen über das Verpassen dieser Events machen.

Vasiliki Mitropoulou

Sketchnotes – Visuelle Notizen für Beruf und Alltag

Hast Du bei dem Wort Schiff ein Segelboot oder ein Motorboot im Kopf? Oder gar ein Tretboot? Wörter lösen verschiedene Bilder in unseren Köpfen aus. Durch Sketchnotes verbindest du Bilder mit Inhalten und schaffst dir Inhalte besser zu merken aber auch komplizierte Sachverhalte für andere zu erklären. Durch den Einsatz von Bildsprache förderst Du deine Kreativität  und Denkkraft.

Am 05.10.2021, 19:00Uhr

Irina Sterna

Zweiter Minikurs mit “Soundbath”

Fühlst du dich von Klang angezogen?
Dies ist ein Mini Kurs um dich mit dem Thema Soundmeditation vertraut zu machen und eine Idee zu bekommen, welche Kraft Sound Healing & Sound Baths haben können. Klang geht an Stellen wo kein anderes Medium hinfindet. Die Welt braucht mehr sound healer!
Ich freue mich euch ein paar Basics zu lehren, fragen zu beantworten & zu co-kreieren.

Am 07.10.2021, 20:00Uhr

Yesha Karmeli

Wahrnehmung & Sinne – die ganzheitliche Wirkung ätherischer Öle am Bsp. von Bergamottenöl

Dieses Live-Event repräsentiert die ganzheitliche Wirkung von ätherischen Ölen auf unseren Organismus durch Beeinflussung diverser Stoffwechselprozesse sowie seelisch-geistiger Aspekte.
Während des Events arbeiten wir am Beispiel des Bergamottenöls.

Am 12.10.2021, 20:00Uhr

Jürgen Alt

Innere Führung. Die ersten Schritte in die Stille…

Jürgen Alt beleuchtet speziell den Begriff der Stille mit all seinen Facetten und versucht die Frage zu beantworten, warum sie so schwierig in unserer Zeit geworden ist. Der Workshop soll zeigen, dass Stille nahezu untrennbar mit dem Begriff des Aufwachens verbunden ist, und dass das Eintreten in die Stille eine wichtige Stufe der menschlichen Entwicklung ist.

Am 15.10.2021, 20:00Uhr

Sylvia Gervais

Einführung in die faszinierende Welt der Fermentation.

Ich liebe es saisonale, regionale Lebensmittel “lebendig” haltbar zu machen und zeige Dir in diesem Kurs, wie man ein köstliches Ferment “buntes Herbstgemüse” milchsauer einlegt.
Du erfährst, wieso fermentiertes Gemüse nicht nur sehr aromatisch und köstlich ist, sondern zusätzlich unserem Körper gut tut.

Am 16.10.2021, 20:00Uhr

Anastasia Houkayem

CANTIENICA® Körper in Evolution – Training für Körper, Geist und Seele

Anastasia freut sich sehr darauf, dich durch die facettenreiche Anwendung der CANTIENICA® Methode in das Wunder des menschlichen Körpers mit seiner unglaublichen Tiefe einzuführen. Erlebe Stabilität, heilsame Leichtigkeit und ein ganz neues lebendiges Körpergefühl.

Am 17.10.2021, 20:00Uhr

Filme & Serie im Filmfestivalticket

Die Filme/Serie stehen dir nachdem erstem Anschauen für 48h zur Verfügung!

sinnlich kochen

Mir ist aufgefallen, dass wir vor lauter Stress und im Außen Sein unsere vollkommene Lebendigkeit verlieren.

Wir existieren ohne zu leben. Funktionieren ohne im Fluss zu sein und konsumieren ohne zu spüren.

Ich habe verschiedene Experten aus den unterschiedlichsten Bereichen getroffen. Während wir gemeinsam kochen, lassen wir unsere Sinne erwachen.
Es sind tiefe Gespräche, wertvolle Impulse und direkt umsetzbare Anreize entstanden, die ich auf dieser Reise mit dir teilen werde.

Sinnlich kochen - eine Hommage ans Leben, welche erst durch deine Sinne lebendig wird.

Serieninfo:

Regie & Host: Julia Kochajewska
Gastexperten: Benjamin Berg // Carolin Tietz// Dr. Markus Strauß// Sylvia Gervais // Irina Sterna // Sonja Staffler
Sprache: DtF = Deutsche Fassung
Ton: Stereo
Erscheinungsjahr: 2021
Produktionsland: Deutschland

Sinnlich kochen Serie
von Julia Kochajewska

Die Übersinnlichen

Haben wir alle den "sechsten Sinn"?
Intuition, Sensitivität, Medialität – was hat es auf sich mit dem "sechsten Sinn"? Auralesen, Hellsehen, Gespräche mit Engeln und Verstorbenen – wie real sind diese Phänomene?

Thomas Schmelzer, bekannt durch MYSTICA TV, besucht in diesem Dokumentarfilm einige der bekanntesten Medien und Experten zum Thema und lässt sich inspirieren. Was sind das für Menschen, die verlorene Gegenstände aufspüren, mit
Engeln und Verstorbenen kommunizieren und durch Kontakt mit der geistigen Welt heilen können? Können sie ihn inspirieren, eigene verborgene Talente zu erschließen?

Ein berührender Film mit spannenden Übungen und Live-Demonstrationen. Ein Film, der einmal mehr zeigt, wie vielschichtig das Leben ist. Ein ermutigendes Plädoyer für das Potenzial in uns allen.
Hommage ans Leben, welche erst durch deine Sinne lebendig wird.

Filminformationen:

Regie: Thomas Schmelzer
Darsteller: Thomas Schmelzer // Pascal Voggenhuber // Sabrina Fox // Rupert Sheldrake // Jana Haas // Hartmut Lohmann // Martin Zoller // Lynne McTaggart // Horst Krohne // Bruno Würtenberger // Andy Schwab // Friederike Rath // James van Praagh // Varda Hasselmann // Paul Meek // Annegret Hallanzy // Helmut Lind //
Sprache: DtF = Deutsche Fassung
Ton: Stereo 2.0
Erscheinungsjahr: 2019
Produktionsland: Deutschland
Dauer: 115 Min
FSK: 6

Die Übersinnlichen

Das gehimnisvolle Potenzial der Seele

Weinweiblich

Film über mutige Frauen, einen weinverrückten Briten und eine Kultur im Wandel. Die Berufswelt wird weiblicher. Frauen verwirklichen ihre Überzeugungen, lösen sich aus alten Normen und Denkweisen und suchen sich Berufe, die ihnen entsprechen. Es gibt eine besondere Gruppe Frauen, die in einer Männerwelt Fuß fasst und diese ganz gehörig durcheinander wirbelt - Die Winzerinnen.

Weinkritiker Stuart Pigott und Autor Christoph Koch sind der Überzeugung, dass Winzerinnen die Welt des Weins nachhaltig verändern. Vor 20 Jahren waren Frauen noch die Ausnahme. Heute sind die Hörsäle voll mit begeisterten Studentinnen, die einen Beruf in der Weinbranche anstreben. Sie erleben, dass immer mehr Frauen in der Weinwelt erfolgreich sind. Das motiviert und inspiriert. Doch wie schaffen es Winzerinnen in einer ehemals männerdominierten Branche zu bestehen?

Dieser Film begleitet vier außergewöhnliche Frauen und einen der besten Weinkritiker knapp 2 Jahre lang. Kreativität, Hingabe und rauer Alltag, um am Ende des Weges einen besonderen Wein in die Flasche zu füllen. Man muss diese Winzerinnen erleben, um zu verstehen was sie wirklich antreibt und was die Faszination an der Weinwelt ausmacht. Ein Film, der den Zuschauer in eine wunderbare, aber doch irgendwie verborgene Welt eintauchen lässt.

Filminformationen:

Regie:

Christoph Koch

Darsteller:

Eva Vollmer // Theresa Breuer // Silke Wolf // Carolin Weiler // Stuart Pigott // Christoph Koch

Sprache:

DtF = Deutsche Fassung

Ton:

Dolby Digital 5.1

Erscheinungsjahr:

2020

Produktionsland:

Deutschland

Dauer:

126 Min

FSK:

0

weinweiblich

“Ein Film über mutige Frauen, einen weinverrückten Briten und eine Kultur im Wandel.”

Living Buddha

Der Film zeigt eine Person in zwei Leben: Den tibetischen Meister Gyalwa Karmapa, der 1981 in Chicago starb und 1985 in Tibet wiedergeboren wurde. Sieben Jahre hat Kuby die Suche nach der Wiedergeburt mit der Kamera verfolgt, bis sie von Mönchen, entsprechend Karmapas eigener Prophezeiung, in Ost-Tibet gefunden wurde: Ein Junge von ganz besonderer Wirkung, geboren in einer armen Nomadenfamilie, heute von Millionen Menschen als lebender Buddha verehrt. Der Film wurde in den entlegensten Teilen Tibets gedreht, die vorher noch nie ein Kamerateam betreten hatte.

Living Buddha

Die Wahre Geschichte

Hier noch ein Hinweis zu den Inhalten dieses Kongresses: Wir machen uns Aussagen und Äußerungen von Dritten grundsätzlich nicht zu eigen. Die Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner*innen liegen ausschließlich in derem Verantwortungsbereich. Im Falle von Rechtsverstößen informiere uns bitte umgehend per Support-Mail! Dieser Kongress und seine Inhalte stellen keinen Ersatz für ärztliche oder therapeutische Behandlungen dar. Sie dienen lediglich der persönlichen Weiterentwicklung der Teilnehmer*innen. Sämtliche Inhalte wurden mit größter Sorgfalt von uns zusammengestellt. Dennoch übernehmen wir für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben keine Haftung und bitten Dich von Herz zu Herz: Höre immer gut auf Deine Intuition, um für dich selbst abwägen zu können, welche Hinweise oder Übungen Du tatsächlich ausprobieren willst. Du selbst bist Schöpfer*in Deines Lebens und trägst die Verantwortung für Dein Handeln, Deine Entscheidungen und Dein zukünftiges Wohlergehen. Wir wünschen dir alles Liebe auf Deinem Weg der Selbsterkenntnis.